Die Rönneburger Kleinbahn orientiert sich an der Nordstrecke der Rügenschen Kleinbahn im Zeitraum ab 1960 bis zur Stilllegung 1968.

Die Anlage wird streng nach dem Motto gebaut: " Es hätte ja so sein können".

Nachfolgend einige Impressionen vom alten Betriebsgelände.

Bilder bitte durch anklicken vergrößern.