Bauten



 Anschlußmodul

Für die Ausstellung "Rügen + Schweden" in Heiligenfeld bei der DEV 2012 musste ein Modul zum Anschluss an die Rügenanlage her.

Der Club hatte einen Fähranleger (leider exsitert er nicht mehr) und bei der D&KJ wurde dazu ein passendes Anschlußmodul gebaut.

Der Anschluss wurde dann "kurzerhand" mit einer Fähre hergestellt.

Zwar stimmte eingesetzte Schiffsmodell nicht so ganz mit den Original-Fähre überein, aber wer weiß, wie groß der Abstand über die Ostsee in grauer Vorzeit wirklich war ? ;-)

Über die Fähre wurden aber nur kleine Wagen und keine Loks traversiert.

Das Anschlußmodul findet nun auch Anwendung in der Anbindung des D&KJ-Fiddleyards.


Wer mit uns Kontakt aufnehmen möchte schreibt bitte an 0eclubhh@live.de