Güterwagen

 

Helge hat sich zwei MT-Güterwagen mit Hilfe der EMW-Kreativplatinen "rüganisiert" und zwar gleich in den Ursprungszustand  "Rü.K.B" und mit innenliegender Balancierkupplung.

 

 

Bei der MTSE enstand ein "Ow Bauart Görlitz", diesmal allerdings mit öffnenden Klappen, zwecks besserer Gestaltung von Ladeszenen. Ich verwende ein Fahrgestell von MT. Die Verlängerung für die Bremserbühne erfolgt mit Messingprofilen. Für den Boden und die Innenwände nehme ich Evergreen Platte V-Groove 3mm, 0,5mm dick. Neben der Platine für den Ow wird noch eine EMW-Kreativplatine für die Bremsanlage und eine EMW-Platine für die Kupplung benötigt. Trittstufen, Schlußscheibenhalter und Gewichtsbremse kommen von Henke. 

 

 

Mit der "Ow-Kreativ-Platine" lassen die O-Wagen von Magic Train verfeinern oder auch "rüganisieren". Es befinden sich diesmal auch Teile für die Nachbildung der Görlitzer Gewichtsbremse auf der Platine, welche alternativ auch für den Gw verwendet werden können.

 

Mit der "Gw-Kreativ-Platine" lassen sich G-Wagen von Magic Train verfeinern oder auch "rüganisieren". 

 

Rüganisierte MT-Wagen bilden einen kleinen Güterzug bei der MTSE:

Mit der Kreativplatine umgebaute Magic-Train G-Wagen bei der DFKB: