Selbstfahrender Lader T170

Emma hat es dem Bauern schon lange gesagt, die Schufterei mit der Handverladung der Brikett in Bubkevitz muss endlich aufhören! Und der selbstfahrende Lader T170 des VEB Mähdrescherwerk Weimar wäre genau richtig. Aber das Projekt kommt auch dort nicht so richtig voran und so hat der dortige Projektleiter den Rohbau des ersten Lader kurzerhand  verladen lassen und klappert jetzt die Höfe ab. Doch die Bauern sind skeptisch, zu teuer und das soll erst einmal auch alles funktionieren.  

Der Teilesatz von EMW wird bei der MTSE gerade zusammengebaut und soll mit Fernsteuerung voll funktionsfähig werden.

Hier wird berichtet, wie sich das ganze entwickelt.