RöKB  Rönneburger Kleinbahn

Jörgen baut sehr fleissig weiter und so konnte es schon einen ersten Betriebstag bei der RöKB geben.

Bilder bitte durch anklicken vergrößern.

 "Gleislage-Kontrollfahrten" mit kritischen Fahrzeugen, bevor es an das Einsanden der Gleise geht.

Ab 1.4.2016 gibt es neue Räumlichkeiten für die RöKB. Ein Kellerraum in der Nachbarschaft mit ca 29qm wird die neue Betriebsstätte. Die Bahnhöfe Altenkirchen und Wiek werden mit geringfügigen Veränderungen übernommen. Die Strecken zwischen den Bahnhöfen und der Bahnhof Bergen müssen dagegen neu gebaut werden.

Nachfolgend Bilder vom Umzug.

Wer mit uns Kontakt aufnehmen möchte schreibt bitte an 0eclubhh@live.de