Auch wenn die V51 inzwischen von ZT-Modellbahnen angeboten wird, hat ein Messingmodell immer noch seinen besonderen Reiz und Herausforderungen. Wolfgang stellt sich diesen jetzt und zeigt Bilder vom Zusammenbau. Natürlich wird es eine österreichische Version werden. Der erste Rollout bei der MTSE noch unlackiert. Betreiber der Lok und die Firma EMW stehen im engen Kontakt, um anstehende Probleme für eine Serie auszumerzen und um Verbesserungen zu erreichen.